Sie sind hier: Koh Chang / Strände auf Koh Chang
Deutsch
English
Sonntag, 28.05.2017

White Sand Beach (Had Sai Khao)

Der White Sand Beach ist der schönste
Sandstrand mit der besten Infrastruktur auf
Koh Chang. Auf seinen 3,5 km Länge bietet
er auch in der Hochsaison genügend Platz für
die Besucher. Zum südlichen Ende hin geht er
in eine Steilküste über, auf der sich auch das
Top Resort befindet. An diesem Strand gibt es
ganzjährig keine Sandfliegen, was an den
anderen Stränden leider manchmal der Fall
ist.

Klong Phrao Beach (Had Klong Prao)

Ein etwa 1,5 km langer Strand, an dem sich einige Hotels der höheren Preisklasse angesiedelt
haben. Zwei Flüsse münden dort ins Meer und schöne Lagunen haben sich gebildet. Leider
kommen von Zeit zu Zeit Sandfliegen vor, die juckende Stellen auf der Haut hinterlassen.

Kai Bae Beach (Had Kai Bae)

An diesem Strand findet man vorwiegend
einfachere Unterkünfte, wobei der Trend
aber zu mehr Qualität geht.

Lonely Beach

Ein etwa 700 Meter langer Strand mit
einfachen Unterkünften. Von den Fähren ist
dieser Strand etwa 30 km entfernt gelegen
und über eine recht steile, kurvenreiche
Straße zu erreichen. Der Lonely Beach ist der
einzige Strand der Insel, an dem es schon
nach wenigen Metern tief wird.